Die Einnahme von NahrungserĂ€nzung ist kein Ersatz fĂŒr eine ausgewogene ErnĂ€hrung.

Superfood

Butea Superba

Autor

Sven GrĂŒnder
Experte MĂ€nnergesundheit
Butea Superba

enthaltene
Wirkstoffe

zu behandelnde
Symptome

recherchierte
Studien

enthaltene
Wirkstoffe

behandelnde
Symptome

zu behandelnde
Symptome

recherchierte
Studien

Was ist Butea Superba?

Dieser Name steht wie kaum ein anderer in der asiatischen Welt fĂŒr die Lösung vieler Probleme des Mannes im Alter ĂŒber 40. Butea Superba ist ein Lianen-artiges GewĂ€chs mit auffĂ€lligen roten BlĂŒten und wird bis zu zwölf Meter lang. Sie kann der speziellen Unterart der SchmetterlingsblĂŒtler zugeordnet werden.

Die Pflanze hat sowohl in der traditionelle thailÀndischen als auch in der chinesischen Volksmedizin ihren festen Platz. Dort ist man sich ihrer Wirkung als Potenzmittel sowie Aphrodisiakum sicher. Dort wird sie noch heute als Alternative zu konventionellen pharmazeutischen Mitteln zur Steigerung der Libido erfolgreich eingesetzt.

Anwendungsgebiet

Wann sollte man Butea Superba einnehmen?

Womit wir schon bei der wichtigsten, konkreten Anwendung der Butea Superba wÀren. Neben der zuverlÀssigen Wirkung zur Steigerung der Libido, wird Butea Superba auch gegen altersbedingten Haarausfall, zur Verbesserung der Kraft sowie Ausdauer und zur Behandlung von ernsthafter erektiler Dysfunktion verwendet.

Sportler verwenden es zur UnterstĂŒtzung ihres Trainingserfolges oder um sich weniger Erschöpft zu fĂŒhlen. Butea Superba verspricht also mit seiner Anwendung positive Auswirkungen auf den gesamten Körper. Wobei nicht nur MĂ€nner, sondern auch Frauen in punkto Libido davon profitieren.

Wirkung

Welche Wirkung verspricht Butea Superba?

Ein Blick in die Heimat der Pflanze zeigt, dass Einheimische Butea Superba vorrangig fĂŒr eine gesteigerte Potenz einnehmen. Beim Blick auf die Inhaltsstoffe (siehe unten), ergeben sich aber noch andere Vorteile. Das Kraut bzw. dessen Wurzel gilt noch als Geheimtipp unter Sportlern. Wer sich leistungsfĂ€higer fĂŒhlen möchte, nimmt ggf. Butea Superba als NahrungsergĂ€nzungsmittel ein.

Die Geschichte dieser Heilpflanze ist etwas interessantes, Kundenrezensionen etwas Nettes. Wir wollen uns aber nicht auf Versprechungen und Vermutungen verlassen. Stattdessen schauen wir in die Untersuchungsergebnisse zu Butea Superba. Wir fassen hier die wesentlichen Erkenntnisse zusammen und verlinken zu den Quellen.

Die sexuelle AktivitÀt wird durch Butea Superba verbessert

In einer klinischen Studie aus Thailand, bemerkten ĂŒber 80% der Studienteilnehmer eine Verbesserung ihrer sexuellen AktivitĂ€t. Bei dieser an Menschen durchgefĂŒhrten Studie bezeichneten fast 30% der Probanden die Wirkung von Red Kwao Krua als „Exzellent“. Die Forscher vermerkten außerdem, dass es keine Nebenwirkung durch die NahrungsergĂ€nzung gab. Weder bei den Messwerten, noch der Selbstauskunft durch die teilnehmenden Testpersonen.

Butea Superba steigert die ErektionsfÀhigkeit

Die nĂ€chste Studie aus dem Jahre 2006 wurde von der FakultĂ€t fĂŒr pharmazeutische Wissenschaft durchgefĂŒhrt. Sie zeichnet ebenfalls ein sehr positives Bild bzgl. der EffektivitĂ€t von Butea Superba. Die Forscher stellten fest, dass ein solches Extrakt durchaus die ErektionsfĂ€higkeit verbessern kann.

Butea Superba kann besser wirken als Viagra!

Die letzte Studie ist besonders beeindrucken fĂŒr die MĂ€nner-Gesundheit. Sie stammt aus dem Jahre 2010 und vergleicht die Wirkung von Butea Superba als Extrakt mit der Wirkung von Sildenafil. Sildenafilcitrat ist der Wirkstoff in Viagra, welches 1998 den Weltmarkt eroberte. Diese klinische Doppel-Blind-Studie zeigt deutlich, dass die Zutaten der Wurzeln die gleiche EffektivitĂ€t wie Sildenafil besitzen. Wenn man es ganz genau nimmt, war die Wirkung von Sildenafil sogar etwas schlechter (84% zu 81%). Hinzu kommt, dass Sildenafil nicht frei von Nebenwirkungen ist. Butea Superba kann hierfĂŒr eine sinnvolle Alternative bzw. Ersatz darstellen.

Jedoch ist diese NahrungsergĂ€nzung, wie so oft, genau auf die BedĂŒrfnisse der Person abzustimmen. Damit es weder zu einer Mangelerscheinung, noch einer Überdosierung kommt.

Nebenwirkungen

Welche Nebenwirkungen können bei der Einnahme von Butea Superba auftreten?

Bei den hier beschriebenen Wirkungen kommt natĂŒrlich schnell der Verdacht auf, dass ein so effektives Produkt nicht frei von Begleiterscheinungen sein dĂŒrfte. Doch keine der bisher an Menschen durchgefĂŒhrten Studie kann diesen Verdacht bestĂ€tigen. Das pflanzliche Butea Superba hat außer seiner einschlagenden Wirkung keine Nebenwirkungen in den bisher getesteten Dosierungen. Das Alter der Testpersonen reichte bis 70 Jahre hoch und trotzdem wurden keine negativen Begleiterscheinungen protokolliert.

Anwendungsdauer

Wie lange ist die Anwendungsdauer von Butea Superba, bis sich erste Erfolge einstellen?

Es empfiehlt sich Butea Superba mindestens vier Wochen am StĂŒck zu konsumieren. In diesem Zeitraum ist es wahrscheinlich, erste positive Effekte zu spĂŒren. Jedoch sollte die Einnahme durch einen erfahrenen Arzt begleitet werden. Einfach um mögliche Risiken frĂŒhzeitig zu erkennen. Denn auch ein zu hoher Gehalt an Testosteron im Körper kann Schaden verursachen.

Herkunft

Wo liegt die Herkunft von Butea Superba?

Das Kraut, dessen Wurzel bei MÀnnern so begehrt ist, stammt aus dem asiatischen Raum. Es ist nicht nur in China, Thailand und Vietnam beheimatet. Ebenso lÀsst es sich in Sri Lanka, Indien, Kambodscha und sogar auf den Philippinen finden. Vorrangig wÀchst Red Kwao Krua in WÀldern.

Wer sie dort sieht, erkennt eine Art von Liane, welche mehrere Meter in der LĂ€nge erreicht. Die recht großen BlĂ€tter wirken eiförmig. Dazwischen befinden sich traubenartige BlĂŒtenstĂ€nde. In ihrer vollen Reife bildet die Butea Superba bis zu 15cm lange HĂŒlsenfrĂŒchte aus.

Ausgangsprodukt

Wie sieht das Ausgangsprodukt von Butea Superba aus?

Obwohl die Pflanze kleine, flache Samen ausbildet, interessiert man sich vorrangig fĂŒr ihre Wurzeln. Die meisten Erfahrungsberichte stammen wohl aus Thailand, wo die Butea Superba wunderbar gedeiht. Einheimische nutzen die Wurzel, um damit eine Steigerung ihrer Potenz herbeizufĂŒhren. FĂŒr das Anheben der Libido, erlangte die Pflanze weltweite Bekanntheit.

Beim Kauf von Produkten der Butea Superba ist darauf zu achten, welche Bestandteile der Pflanze verwendet worden sind. Handelt es sich um ein reines Wurzelextrakt oder sind auch die Samen bzw. andere ZusÀtze enthalten? Dies nimmt Einfluss darauf, wie hochwertig die NahrungsergÀnzung ist und wie gezielt sie wirkt.

Trivialnamen

Unter welchen Bezeichnungen ist Butea Superba noch bekannt?

Im ThailĂ€ndischen nennt man ihn Kwao Khuruea Daeng. Desweiteren ist er in der Fachwelt als Plossobaum bekannt. Ebenso ist dieses GewĂ€chs unter dem Namen Red Kwao Krua gelĂ€ufig. Es kommt halt darauf an, in welcher Region nach diesem Baum gesucht wird. DarĂŒber hinaus sind weitere Trivialnamen zugehörig. Die da wĂ€ren: Climbing Palas, Palas Lata, Chhola-Ki-Bel sowie Chihunt.

Der Zusatz „Superba“ bedeutet so viel wie „prĂ€chtig“ und bezieht sich auf die ausgewachsenen BlĂŒten der Pflanze.

Inhaltsstoffe

Welche Inhaltsstoffe sind in Butea Superba enthalten?

Flavonoide sind fĂŒr ihre antioxidative Wirkung im Körper bekannt. WĂ€hrend sie in Pflanzen hĂ€ufig als Schutz gegen SchĂ€dlinge vorkommen, sorgen sie im menschlichen Körper fĂŒr das BekĂ€mpfen von Giftstoffen und freien Radikalen. Letztere werden mitverantwortlich fĂŒr Krebserkrankungen gemacht, da sie in einem Übermaß Zellen mutieren lassen können.

Es besteht also die Chance, das Krebsrisiko mit Flavonoiden zu senken und existierenden Krebs zu bekĂ€mpfen. Außerdem wirken sie entwĂ€ssernd und entschlackend. Der wohl bekannteste Lieferant der Flavonoide ist der berĂŒhmte grĂŒne Tee. WĂ€hrend der grĂŒne Tee allerdings nur auf diesen Inhaltsstoff zurĂŒck greift, hat Butea Superba noch viel mehr zu bieten.

Beispielsweise das ÎČ-Sitosterin. Zur Gruppe der Phytosterine gehörend hat eine klinisch nachgewiesene Wirkung auf den menschlichen Körper. Es wird zur Therapie von Prostata-Beschwerden eingesetzt und ist dort als wirksame Therapie-ErgĂ€nzung anerkannt. Noch viel wichtiger ist aber, dass es hilft die Testosteron-5α-Reduktase zu stoppen. Dieser Prozess wandelt freies und wichtiges Testosteron in einen Gegenspieler des Testosterons um: Das Dihydrotestosteron. Hier wird also das mĂ€nnliche Sexualhormon in eine Art Östrogen, das weibliche Sexualhormon, verwandelt. Ein unterbinden dieses Prozesses sorgt dafĂŒr, dass der Testosteronspiegel nicht sinkt und schneller wieder steigen kann.

Der nĂ€chste Wirkstoff gehört auch zur Gruppe der Phytosterine, hat aber eine ganz andere Wirkung. WĂ€hrend das ÎČ-Sitosterin vor einem Testosteron-Abbau schĂŒtzt, verfĂŒgt Campsterin ĂŒber eine anabole Wirkung auf den Körper. Es ist eine steroidartige Vorstufe verschiedener Wachstumshormone und so stark, dass es sogar einen positiven Dopingtest verursachen kann. Ja, dementsprechend stark sind auch die Wirkungen auf das körperliche Wohlbefinden, den Fettabbau sowie den Muskelaufbau.

Und als wenn das noch nicht genug wÀre, bringt Campsterin auch noch eine Senkung des Cholesterinspiegels mit sich. Bei manchen Menschen bewirkt die Substanz auch nur einen verringerten Cholesterin-Anstieg, weil schlechte fett vom Darm nicht aufgenommen werden.

Die Gruppe der Phytosterine schenkt uns auch den nĂ€chsten Inhaltsstoff von Butea Superba. Dieser Stoff wird fĂŒr die synthetische Herstellung von Steroid-Hormonen verwendet. Darunter befindet sich das Stigmasterol. Auch dieses wird zur synthetisieren von Steroide benutzt die den Testosteronspiegel erhöhen. Die bekannteste Quelle fĂŒr Progesteron ist die Yamswurzel. Diese ist nicht zufĂ€llig auch fĂŒr ihre Steigerung des Testosteronspiegels bekannt. In Butea Superba findet sich dieser Stoff, welcher die Durchblutung verbessert und zu Therapiezwecken verschiedenster Krankheiten verwendet wird, ebenfalls in großer Menge.

FĂŒr die Gesundheit wĂ€re es ebenso interessant, ob Butea Superba Vitamine liefert. Davon könnten MĂ€nner wie Frauen profitieren, wenn sie die Pflanze regelmĂ€ĂŸig in ihre ErnĂ€hrung integrieren. Jedoch ergaben unsere Forschung dazu keine genaueren Erkenntnisse. Was auch daran liegen könnte, dass sich die Forschung bei diesem Kraut vorwiegend auf die Potenzsteigerung fokussiert. Jedoch als Kapsel oder Pulver konzipiert, können Vitamine als weitere Zutaten zugesetzt sein.

Ähnliche Superfoods

Gibt es Àhnliche Superfoods, die wirken wie Butea Superba?

HierfĂŒr kommen alle Superfoods in Frage, welche nachweislich Potenz und Libido anregen. Bekannt sind dafĂŒr unter anderem der Granatapfel, Yohimbe sowie Roter Ginseng. Zu den weiteren relevanten Lebensmitteln zĂ€hlen der Knoblauch, Spargel, Wassermelone und Bananen. Ja sogar einige NĂŒsse und dunkle Schokolade können der Potenz auf die SprĂŒnge helfen. Hierbei ist stets wichtig, die Wirkungsweisen wissenschaftlich untermauert zu haben.

Neben den Nahrungsmitteln im Allgemeinen, kann die Suche auch gezielt nach Wirkstoffen erfolgen. Lesenswert sind bei Impotenz Substanzen wie Anaferin und Saponine. Exotische Helfer wie Hirschhornbast, Tribulus terrestris und die Schlafbeere.

Einnahmeformen

In welcher Einnahmeform gibt es Butea Superba am Markt zu kaufen?

Die Wurzeln selbst bekommt man so gut wie nur in den anbauenden LĂ€ndern. Zumal es bei hier schnell zu einer Überdosierung in der ErnĂ€hrung kommen kann.

Butea Superba wird vorzugsweise als Pulver oder in Kapseln verkauft. Beides hat seine Vor- und Nachteile. Pulver sind schnell in GetrĂ€nke und Smoothies eingerĂŒhrt. Auf diese Weise muss das Superfood nicht roh verzehrt werden und schmeckt deutlich besser. Kapseln verstehen sich hingegen als NahrungsergĂ€nzungsmittel, welches man je nach Bedarf zu jederzeit einnehmen kann.

Ganz gleich ob Climbing Palas als Pulver oder Kapsel, die QualitĂ€t der pflanzlichen Produkte ist entscheidend. Um das Optimum aus der ErnĂ€hrung zu ziehen, sollten sich Konsumenten stets gut informieren. Über den Hersteller, dessen Anbau und Verarbeitung, aber auch die Firmenphilosophie ist entscheidend. Der Preis spielt hingegen nur eine untergeordnete Rolle.

Wenn Kapseln und Pulver in „Bio-QualitĂ€t“ beworben werden, gilt es herauszufinden, welche Auflagen damit verbunden sind. Denn jeder Gesetzgeber kann Bio-NahrungsergĂ€nzungsmittel anders definieren. Dies ist deshalb relevant, weil der Umgang mit Pflanzenschutzmitteln unterschiedlich gehandhabt wird.

Verzehrempfehlung

Wie hoch ist die Verzehrempfehlung von Butea Superba als NEM?

Die aktuelle Studienlage legt eine Dosierung von 300-400mg tÀglich als wirksame Dosierung nahe. Wobei es einen Unterschied macht, in welcher Form Butea Superba eingenommen wird. Es gibt keinen empfohlenen Zeitpunkt zum Verzehr der NahrungsergÀnzung. Die Wirkung tritt nicht direkt ein. Wir raten zu einer eine Einnahme in den Abendstunden. Um eine optimale Wirkung zu erzielen, empfiehlt es sich aber die Dosierungsanleitung des jeweiligen Produktes zu lesen und zu befolgen.

Ebenfalls wichtig: In einer der durchgefĂŒhrten Studien verglich man frisches Butea Superba mit der in NahrungsergĂ€nzungsmitteln erhĂ€ltlichen getrockneten Variante. Dabei kamen die Wissenschaftler zu dem Ergebnis, dass die getrocknete Variante einen höheren Wirkungsgrad besitzt. Die Forschung bestĂ€tigt also nicht nur die Wirkung, sie legt ebenso die Anwendung als NahrungsergĂ€nzung nahe. Getrocknet kann dabei als Pulver bedeuten oder die Einnahme erfolgt ĂŒber Kapseln.

Durch die Trocknung wird eine höhere Konzentration der Wirkstoffe erreicht. Ob der Trocknungsvorgang die Funktion noch auf andere Weise positiv beeinflusst, ist bislang nicht erforscht.

Aber: Selbst eine pflanzliche NahrungsergĂ€nzung mit Wurzeln & Co, kann keinen Ersatz fĂŒr eine abwechslungsreiche ErnĂ€hrung sein. Deshalb ist die Anwendung wirklich als Zusatz zu verstehen, wenn ansonsten schon vieles stimmig ist. Da hier jede Personen einen individuellen Bedarf an Vitaminen und anderen Vitalstoffen hat, kann die allgemeine Verzehrempfehlung lediglich die grobe Richtung vorgeben.

Gibt es beim Kauf von Butea Superba etwas zu beachten?

ZunĂ€chst gilt es die Entscheidung zu treffen, in welcher Form die Red Kwao Krua gekauft werden soll. Nur Ă€ußerst selten gibt es sie auf exotischen WochenmĂ€rkten zu kaufen. Bestenfalls kann sie aus einem Urlaub in Thailand mitgenommen werden. Viel wahrscheinlicher ist es, sie als Pulver oder Kapseln zu erwerben.

Dann kommt es darauf an, welche Wirkungsweisen man sich von der Butea Superba erhofft. Was bei diesem Superfood recht einfach ist, weil es in erster Linie um die Potenz des Mannes geht. Doch auch fĂŒr Frauen besteht die Chance, aus den Wirkstoffen gesundheitliche Vorteile zu ziehen.

Schlussendlich ist ein Preis-Vergleich wichtig. Wie viel Wirkstoff gibt es fĂŒrs Geld? Reines Extrakt der Butea Superba ist hochwertiger und somit teurer, wegen dem höheren Aufwand. Jedoch benötigt der Stoffwechsel nur sehr wenig davon. Ebenso gibt es kombinierte PrĂ€parate zur ErgĂ€nzung der ErnĂ€hrung zu kaufen. Dann wiederum ist auf die genaue Zusammensetzung zu achten. Da Schwangere und Allergiker darauf mit UnvertrĂ€glichkeiten reagieren könnten.

Passende BeitrÀge

173 Superfoods auf ĂŒber 1000 Seiten!

Kostenloses Ebook sichern

173 Superfoods auf ĂŒber 1000 Seiten!

Jetzt das kostenlose Ebook sichern