Die Einnahme von Nahrungseränzung ist kein Ersatz für eine ausgewogene Ernährung.

Superfood

Kohlpalme

Autor

Peter Erwin
Chefredakteur Nährstoffe
Kohlpalme

enthaltene
Wirkstoffe

zu behandelnde
Symptome

30

recherchierte
Studien

enthaltene
Wirkstoffe

behandelnde
Symptome

zu behandelnde
Symptome

30

recherchierte
Studien

Was ist Kohlpalme?

Die Kohlpalme ist eine Pflanzenart, die in Südamerika vorkommt. Sie gehört zur Familie der Palmengewächse. Sehr bekannt und beliebt sind die Früchte dieses Palmengewächses. Es handelt sich um die Acai Beeren. Die Kohlpalme ist im gesamten Verbreitungsgebiet in Südamerika eine wirtschaftlich wichtige Einnahmequelle und die Früchte gehören zu den Grundnahrungsmitteln. Essbar sind nicht nur die Früchte des Palmengewächses, sondern auch die Palmherzen. Der Geschmack der Acai Beeren wird als nussig, fettig und erdig sowie adstringierend beschrieben.

Anwendungsgebiet

Wann sollte man Kohlpalme einnehmen?

Da von der Kohlpalme sowohl die Palmherzen, wie auch die Acai Beeren, also die Früchte verzehrbar sind, gibt es für das Superfood eine Reihe von verschiedenen Anwendungsgebieten. In einigen Regionen am Unterlauf des Amazonas sind die Früchte sogar die Hauptnahrungsquelle. Auch nutzen die Einwohner des Amazonasgebietes die Kohlpalme als Baumaterial. Die Blätter werden zu Körben oder Matten verarbeitet oder dienen als Dacheindeckung. Die Acai Samen werden als natürliches Düngemittel verwendet.

Die Acai Beeren werden dabei getrocknet verzehrt, wie auch als Shake oder Tee und als Püree. Die gleiche Anwendung erfahren die Früchte der Kohlpalme in unseren Breiten als Nahrungsergänzungsmittel. Viele verwenden die Acai Beeren rein als Mittel für ein besseres Wohlbefinden oder als Topping für Müsli oder die Zubereitung von einem leckeren Shake. Die allgemein gesundheitliche Wirkung der Acai Beeren ist jedoch höchst umstritten.

Außerhalb des allgemeinen Wohlbefindens, das damit vielleicht verbessert werden kann – was nicht wissenschaftlich belegt ist, haben Forscher allerdings herausgefunden im Rahmen von Studien, dass die Frucht der Kohlpalme bzw. die darin enthaltenen Antioxidantien bei 86 Prozent der Leukämiezellen einen Selbstzerstörungsprozess auslösen können. Das bedeutet letztlich nicht, dass man durch den Verzehr von Acai Beeren Leukämie heilen kann.

Auch bei anderen Krebsarten zeigt sich angeblich ein positiver Effekt. Allerdings gibt es hier Wissenschaftler, die einer anderen Meinung sind. Auch beim Herz-Kreislauf-System sollen die Früchte angeblich für positive Effekte sorgen. Hier sind es die in den Früchten der Kohlpalme enthaltenen Omega-3-Fettsäuren, die wohl für eine gute Durchblutung sorgen. Doch auch die Aussagen über solche Nachweise sind umstritten.

Antioxidantien spielen auch eine Rolle bei einer weiteren Verwendungsmöglichkeit des Superfoods, nämlich für die Hautpflege. Acai Beeren Extrakt findet sich inzwischen in vielen Anti Aging Produkten. Die Antioxidantien sorgen angeblich für die Neutralisierung der freien Radikale und für eine Konservierung der Zellen. Der Alterung der Haut soll das Superfood also vorbeugen. Die enthaltenen Öle sollen der Haut Feuchtigkeit spenden. Doch auch dies ist umstritten. Denn das Altern der Haut kann eigentlich nicht aufgehalten werden.

Weniger umstritten ist, dass Acai Beeren eingenommen werden können oder sollten, wenn man sich ein natürliches Aphrodisiakum zuführen möchte. Von der potenzsteigernden Wirkung profitieren vor allem Männer.

Und wer eine Diät machen möchte, der kann ebenfalls seinen Speiseplan mit Acai Beeren spicken. Die darin zu einem hohen Anteil enthaltenen Ballaststoffe solle ein vorzeitiges Sättigungsgefühl hervorrufen. Das heißt die Früchte der Kohlpalme sollen sich appetithemmend auswirken und gleichzeitig den Stoffwechsel ankurbeln. Dies ist wiederum umstritten, weil es zum Abnehmen auch dem Zusammenspiel der gesamten Ernährung sowie der sportlichen Betätigung bedarf.

Wirkung

Welche Wirkung verspricht Kohlpalme?

Die Frucht der Kohlpalme hat als Superfood ein breites Wirkspektrum. Auch wenn einige der Wirkweisen nicht belegt werden können durch Studien, enthält die Acai Beere doch einige Inhaltsstoffe, die darauf schließen lassen, dass Sie im Körper positives bewirken können.

Acai Beeren sind zum Beispiel sehr vitaminreich und verfügt über ein hohes Maß an den sekundären Pflanzenstoffen Anthocyane. Diese Antioxidantien fangen freie Radikale und fördern eine Erneuerung der Zellen. Wegen dieser Anti-Aging-Wirkung sind Acai Beeren so beliebt. Zudem unterstützen die darin enthaltenen Anthocyane die Durchblutung. Sie werden sogar von Heilpraktikern vorbeugend bei einer Thrombose-Gefahr empfohlen. Die in den Beeren enthaltenen Vitamine, Mineralstoffe und sekundäre Pflanzenstoffe stärken zudem das Immunsystem.

Allgemeine werden der Frucht der Kohlpalme folgende Wirkungen nachgesagt:

  • antioxidativ
  • entzündungshemmend
  • immunstärkend
  • verdauungsfördernd

Nebenwirkungen

Welche Nebenwirkungen können bei der Einnahme von Kohlpalme auftreten?

Durch den Verzehr der Frucht der Kohlpalme können durchaus Nebenwirkungen auftreten. Nebenwirkungen können vor allem auftreten in Zusammenhang mit der gleichzeitigen Einnahme von Medikamenten. Auch können die Beeren mit Schadstoffen wie Mineralölrückstände belastet sein. Dies geschieht vor allem ei einer ungeeigneten Verarbeitung beim Trocknungsprozess.

Auch eine Überdosierung kann zu Nebenwirkungen führen. Hervorgerufen werden können die Nebenwirkungen in diesem Fall durch die einzelnen Inhaltsstoffe. Nebenwirkungen beim Verzehr der Acai Beeren können auch durch Allergien ausgelöst werden. Auch hier sind es wieder die einzelnen Inhaltsstoffe der Beeren, die dafür verantwortlich sind.

Studien über Nebenwirkungen gibt es für Acai Beeren nicht. In Brasilien, wo die Acai Beeren eine Hauptnahrungsquelle sind in vielen Landesteilen, sind auch keine Nebenwirkungen bekannt, die direkt mit dem Verzehr der Acai Beeren in Zusammenhang stehen. Wenn Nebenwirkungen dort auftreten, hat dies auch meist etwas mit Allergien oder Unverträglichkeiten zu tun.

Anwendungsdauer

Wie lange ist die Anwendungsdauer von Kohlpalme, bis sich erste Erfolge einstellen?

Um Erfolge zu sehen, dort wo man sie möchte, müssen die Früchte der Kohlpalme über längere Zeit eingenommen werden. Es genügt zum Beispiel nicht, dass eine Handvoll Acai Beeren vor dem Sex verzehrt wird und schon ist man als Mann potent genug, um wirklich die Sexpartnerin zufriedenzustellen, wenn Erektionsprobleme vorliegen. Studien über Nebenwirkungen gibt es derzeit noch nicht.

Herkunft

Wo liegt die Herkunft von Kohlpalme?

Die Kohlpalme ist in Südamerika beheimatet. Es verschiedene Arten dieses Palmengewächses. Das Palmengewächs ist als Wildwuchs in der Region von Panama bis nach Brasilien anzutreffen. Große Vorkommen gibt es an der Pazifikküste von Nord-Ecuador und in Kolumbien sowie auf Trinidad und in Venezuela, aber auch in Guyana, Suriname, in Französisch-Guayana und in Brasilien.

Die Kohlpalme wächst in großen Beständen in tiefliegenden, in der Regel von den Gezeiten beeinflussten Gebieten in der Nähe des Meeres. Auch in Flussnähe trifft man auf dieses Palmengewächs, wobei der Standort dort immer feucht ist. Dieses Palmengewächs ist kaum im Landesinneren anzutreffen. Kultiviert wird das Palmengewächs allerdings inzwischen auch auf Obstanlagen auf der ganzen Welt.

Ausgangsprodukt

Wie sieht das Ausgangsprodukt von Kohlpalme aus?

Die Kohlpalme ist eine schnell wachsende Palmenart. Charakteristisch ist ihr büschelartiger Wuchs. Die Palme kann eine Höhe von bis zu 25 m erreichen. Die Fiederblätter sind fein und schwingen sanft und sind olivgrün. Der Stamm von dieser Palme ist dünn und die Rinde grünlichweiß. Blüten trägt die Palme zwischen September und Januar.

Die Blüten sind klein und gelblich und treten in großen Blöcken auf, die herunterhängen. Eine Palme bildet pro Jahr drei oder vier dieser Blöcke aus. Ein Block bildet ca. drei bis sechs Kilogramm Früchte. Anfangs sind die Früchte rot, später schwarz und haben eine Größe von 1 bis 1,5 cm. Die Acai Beeren genannten Früchte ähnelnd der Blaubeere. Die Acai Beere ist von ihrer Konsistenz allerdings härter.

Trivialnamen

Unter welchen Bezeichnungen ist Kohlpalme noch bekannt?

Bekannt ist diese Palmenart noch unter dem Namen Acai Palme, Assai Palme und unter ihrem lateinischen Namen Euterpe. Je nach Standort gibt es noch weitere Unterarten dieser Palme. In Nord-Ecuador wächst die Esmeraldas und die Pichincha, in Kolumbien die Cauca, die Chocó, die Córdoba, die Narino, die Valle und die Vichada.

Auch Trinidad und Venezuela haben Unterarten dieser Palme, nämlich die Bolivár, die Delta Amacuro und die Sucre. In Guyana, in Suriname, in Französisch-Guayana und in Brasilien wachsen die Unterarten Amapá, die Maranhão und die Pará sowie die Tocantins.

Inhaltsstoffe

Welche Inhaltsstoffe sind in Kohlpalme enthalten?

Die Früchte dieses Palmengewächs, die Acai Beeren, sind hochenergetisch und reich an pflanzlichen Proteinen und haben einen hohen Anteil an Antioxidantien. Zudem enthalten diese Früchte ein- und mehrfach ungesättigte Fettsäuren. 100 Gramm Acai Beeren verfügen über ca. 190 kcal und haben einen Anteil von 4,4 Gramm Protein. Calcium ist zu 140 mg und Eisen zu 2,4 mg enthalten. Vitamin B1 und Vitamin B2 sowie Vitamin E sind ebenfalls in kleinen Mengen enthalten, wie auch Niacin. Ebenfalls enthalten sind in Acai Beeren Magnesium und Kalium. Enthalten sind auch Öl- und Linolsäure.

Ähnliche Superfoods

Gibt es ähnliche Superfoods, die wirken wie Kohlpalme?

Es gibt zwar Superfood, die annährend die gleichen Wirkweisen haben wie Acai Beeren. Allerdings wird diesem Superfood nicht eine potenzstärkende Wirkung nachgesagt.

Einnahmeformen

In welcher Einnahmeform gibt es Kohlpalme am Markt zu kaufen?

Acai Beeren gibt es zum Verzehr in Form von Pulver und auch in Form von getrockneten Früchten. Hergestellt werden können aus den getrockneten Acai Beeren sowohl ein leckerer Shake wie auch ein leckerer Saft. Gekauft werden können diese Produkte natürlich auch schon fertig zubereitet.

Zudem können die Früchte zu einem Püree verrührt werden. Acai Beeren Kapseln gibt es ebenfalls. In Kosmetikprodukten, vor allem in Hautpflegeprodukten findet sich Acai Beeren Extrakt.

Verzehrempfehlung

Wie hoch ist die Verzehrempfehlung von Kohlpalme als NEM?

Bekannt ist, dass eine Überdosierung von bestimmten Inhaltsstoffen der Acai Beeren zu Nebenwirkungen führen kann. Eine direkte Verzehrempfehlung gibt es aber nicht.

Wissen sollte man allerdings, dass die höchste Dosierung der Inhaltsstoffe sich in Acai Pulver und in Acai Kapseln befinden. Bei diesen beiden Acai Produkten ist vor allem der Kaloriengehalt ein Problem und führt zu einer Empfehlung durch den Hersteller der Produkte, auf die man achten sollte. So haben 100 Gramm Acai Pulver eine beachtliche Anzahl an Kalorien, nämlich 500 kcal. Daher ist es wichtig, dass beim Abnehmwunsch auf die Menge an Acai Pulver geachtet wird, die täglich verzehrt wird.

Gibt es beim Kauf von Kohlpalme etwas zu beachten?

Beim Kauf von Acai Beeren bzw. Produkten daraus ist auf einiges zu achten. Hierzu gehört vor allem, dass viele Acai Produkte weitere Inhaltsstoffe bzw. Zusatzstoffe enthalten. Acai Kapseln können zum Beispiel Appetitzügler enthalten.

Darüber hinaus sollte beim Kauf von Acai Säften darauf geachtet werden, wie hoch der Zuckergehalt ist. Das Zuviel an Zucker kann sich negativ auf das Gewicht und die Gesundheit auswirken.

Zu unerwünschten Nebenwirkungen kann indes führen, wenn Acai Beeren von minderer Qualität gekauft und verzehrt werden. Auch sollten beim Kauf der Früchte der Kohlpalme auf die allgemeinen Empfehlungen für Nahrungsergänzungsmittel beachtet werden. Bei Acai Beeren sollte man daher lieber zur Rohkostvariante greifen. Hier ist die Chance groß, dass noch möglichst viele Enzyme intakt und im Produkt vorhanden sind. Ein Preisvergleich kann sich natürlich lohnen. Doch gerade bei Acai Beeren sollte man nicht zu den billigsten Angeboten greifen.

Studien zu Kohlpalme

Passende Beiträge

173 Superfoods auf über 1000 Seiten!

Kostenloses Ebook sichern

173 Superfoods auf über 1000 Seiten!

Jetzt das kostenlose Ebook sichern